Bollinger Gartenbaustoffe und Steinpflege

Mein Bild
82380 Peißenberg (Weilheim/Obb), Bayern, Germany
Alles über Stein Schutz Reinigung und Pflege; Graffitischutz+Entfernung; Anti-Rutsch Bearbeitung; Terrassenreinigung, Grünbelagentfernung, Dach- und Fassadenreinigung, Pflasterfugenbearbeitung; und vieles mehr; Informationen, Auskünfte und Beratung;

Mittwoch, 25. November 2015

warum Magnesiumchlorid als Schnee und Eisfrei


Schnee Eisfrei – Magnesiumchlorid oder Kalziumchlorid?

Für die „salzfreie“  Enteisung stehen seit einiger Zeit Chloride zur Verfügung , welche auch bei tieferen Temperaturen noch Wirkung zeigen.
Sehr häufig wird Kalziumchlorid angeboten – dies hat eine enorme Wirkung bis etwa -50°C;
Kalziumchlorid wird chemisch hergestellt:

QUELLE dieser Information = http://de.wikipedia.org/wiki/Calciumchlorid
Calciumchlorid wird aus Salzsäure und Calciumcarbonat hergestellt:

Anschließendes Erhitzen auf 260 °C liefert die wasserfreie Form.
Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Magnesiumchlorid in 47%iger Konzentration – hier wird eine Wirkung bis etwa -30°C angegeben, was in unseren Breitengraden normalerweise leicht ausreichend ist.

Magnesiumchlorid ist ein natürliches Produkt und hat keinerlei schädliche Wirkungen für Mensch, Tier und Material.
Magnesiumchlorid wird aus einer in der Natur vorkommenden Lauge gewonnen:
Die Flocken werden mittels eines Verdampfungsverfahrens hergestellt. Die Lauge aus der Quelle wird auf ca. 160°C erhitzt; dabei verdampft das Wasser, bis eine Konzentration von 47% Magnesiumchlorid erreicht wird.

Magnesiumchlorid ist ungefährlich für Pfoten von Hund/Katze und Pferd;  
Verhindert Eisbildung bis zu 3 Tage;  
Wirksam bei Temperaturen bis - 30°C
Kann auch präventiv eingesetzt werden
Auch zur Raumentfeuchtung/Trocknung geeignet
volle Wasserlöslichkeit; vermeidet Verstopfung in Kanalisation und Kläranlagen