Bollinger Gartenbaustoffe und Steinpflege

Mein Bild
82380 Peißenberg (Weilheim/Obb), Bayern, Germany
Alles über Stein Schutz Reinigung und Pflege; Graffitischutz+Entfernung; Anti-Rutsch Bearbeitung; Terrassenreinigung, Grünbelagentfernung, Dach- und Fassadenreinigung, Pflasterfugenbearbeitung; und vieles mehr; Informationen, Auskünfte und Beratung;

Dienstag, 20. November 2018

Fugenreiniger - Fugentorpedo Fugen werden wie NEU !



Der Fugentorpedo
ist DAS neue Reinigungswerkzeug für Zementfugen zwischen Fliesenbelägen.
Wo alle herkömmlichen Reinigungsversuche scheitern, leistet der Fugentorpedo wahre Wunder.
Die Bestückung mit hochwertigen, kunstharzgebunden eingebetteten Industriediamanten in einer bisher nicht verfügbaren linearen Anordnung revolutioniert die Fugenreinigung.
(NICHT für Pflaster- und Epoxidharz-Fugen !)

Herkömmliche Fugenreinigung bringt nicht die gewünschten Erfolge, da bei einer chemischen Reinigung der Schmutz und Rückstände in den Fugen nicht rückstandslos beseitigt werden können. Schmutz und Schimmel bleiben in der Fuge und werden durch Reinigungsmittel alleine nur verteilt
 Der Fugentorpedo entfernt durch die Diamanttechnik alle oberflächlichen und tief sitzenden Verunreinigungen wie Schimmel, Kalk, Fett, Shampoo-Rückstände und Verfärbungen aller Art. Erst durch das Freilegen der ursprünglichen Fugen kann nun eine tiefenwirksame Reinigung mit der Fugentorpedobürste und etwas Reinigungsmittel erfolgen. 
Die Nutzung des Fugentorpedos ist leicht erlernbar, anwenderfreundlich und bringt schnelle, nachhaltige Erfolge


Nach Tiefengrundreinigung kann die Fuge mit dem optionalen Fugenschutzstift vor Neuverschmutzung und Schimmelbefall geschützt werden.  


Mittwoch, 7. November 2018

Schutzstift; Imprägnierung für Fugen;
Imprägnierung der gereinigten Fugen mit unserem Fugenschutzstift.
Die Fugen erhalten damit einen hochwertigen Fleckschutz und schützen die Fuge vor Neuverschmutzung und Schimmel.
Die Fugen müssen vor der Imprägnierung trocken und sauber sein.

Tippen Sie die Spitze in der Fuge einige Male in den Stift, damit der Fugenschutz in die Spitze gelangt. Ziehen Sie den Stift zweimal durch die gereinigte Fuge. Die Fuge ist nun komplett hygienisch gereinigt und durch die Imprägnierung vor Neuverschmutzung geschützt