Bollinger Gartenbaustoffe und Steinpflege

Mein Bild
82380 Peißenberg (bei Weilheim/Obb), Bayern, Germany
Alles über STEIN Schutz,Pflege, Reinigung, Anti-Rutsch Bearbeitung; Terrassenreinigung, Grünbelagentfernung, Dach- und Fassadenreinigung, Betonlasuren Pflasterfugenbearbeitung; und vieles mehr; Informationen, Auskünfte und Beratung;

Donnerstag, 25. Januar 2024

Betonlasur - einfach ein/umfärben - ein paar Fotos

BETONLASUR - Fotos

Ein Kunde wollte seine etwas verblassten Betonsteine im Garten (Dusche und Barbereich) wieder auffrischen und verschönern - ich meine das ist gelungen!

VORHER
NACHHER

 ein anderer Kunde hat seine Garageneinfahrt verschönert

 und einen Kreis am Schwimmbad eingefärbt


Pflastersteinlasur BETONLASUR 
Lösemittelfreier, wasserdampfdurchlässiger, einfach zu verarbeitender lasierender Betonanstrich zur Einfärbung oder zur Auffrischung von Pflastersteinen und Gehwegplatten in Einfahrten und Wegen im privaten Bereich. BL- dringt tief in den Untergrund ein, verbindet sich ideal mit der Betonoberfläche und schafft so eine gleichmäßige schöne Optik. 
• für alle saugfähigen Betonsteinflächen 
geeignet
• sehr guter Schutz vor Verwitterung und Abrieb
• vermindert den Befall von Grünbelag
• geprüfte Frost- und Tausalzbeständigkeit
Eine vorherige Reinigung der zu streichenden Fläche mit einem Pflastersteinreiniger und Hochdruckreiniger ist für ein optimales Ergebnis zwingend erforderlich.
Inhalt: 1L oder 5L
Reichweite: 1L reicht für ca. 5-8 qm, 5L reichen für 25-40 qm
Trocknungszeit: ca. 24 Std.
Werkzeug: Rolle, Sprühgerät, Pinsel
Farbton: rotbraun, betongrau, anthrazit, klinkerrot

INFOS UND ONLINESHOP:

Sonntag, 21. Januar 2024

Beton Lasur, Pflastercolor, Pflaster wie neu - einfach ein/umfärben


 

 

Pflastersteinlasur BETONLASUR 
Lösemittelfreier, wasserdampfdurchlässiger, einfach zu verarbeitender lasierender Betonanstrich zur Einfärbung oder zur Auffrischung von Pflastersteinen und Gehwegplatten in Einfahrten und Wegen im privaten Bereich. BL- dringt tief in den Untergrund ein, verbindet sich ideal mit der Betonoberfläche und schafft so eine gleichmäßige schöne Optik. 
• für alle saugfähigen Betonsteinflächen
geeignet
• sehr guter Schutz vor Verwitterung und Abrieb
• vermindert den Befall von Grünbelag
• geprüfte Frost- und Tausalzbeständigkeit
Eine vorherige Reinigung der zu streichenden Fläche mit einem Pflastersteinreiniger und Hochdruckreiniger ist für ein optimales Ergebnis zwingend erforderlich.
Inhalt: 1L oder 5L
Reichweite: 1L reicht für ca. 5-8 qm, 5L reichen für 25-40 qm
Trocknungszeit: ca. 24 Std.
Werkzeug: Rolle, Sprühgerät, Pinsel
Farbton: rotbraun, betongrau, anthrazit, klinkerrot


Produkteigenschaften:

BL-  hat sich als äußerst langlebige Beton-Farblasur mit einem natürlich anmutenden Deckvermögen bewährt, ist vergilbungsfrei und beinhaltet ausschließlich absolut lichtbeständige,  Farbpigmente. Sie reagiert mit dem Betonleim der Oberfläche, verhärtet und bindet die Farbpigmente ein. Es entsteht eine feste, mineralische und schwer lösbare Verbindung, welche auch eine schmutz abweisende (hydrophobierende) Wirkung hat
Somit ist BL-die richtige Lösung, um Pflasterflächen natürlich und ansprechend einzufärben.
Auch als alternative Farbgestaltung von senkrechten Flächen und Estriche.
Vorteile dieses Verfahrens:
·
  Strukturerhaltend > Die Fläche bleibt trittrau
·
  Mineralisch matt > Der Stein sieht nicht wie angemalt aus
·
  Lichtecht > Sonneneinstrahlung schädigt die Farbpigmente nicht
·
  Hohe Witterungsbeständigkeit > auch tausalzbeständig
·
  Wasserdampfdurchlässig > Die Lasur kann nicht abplatzen
·
  Umweltfreundlich
·
  Leichte Handhabung
 

Einsatzbereiche:
•  verwitterte Betonsteine
•  Betonsteine mit Ausblühungen
•  Palisaden
•  Lärmschutzwände

bei unansehnlich gewordenen Hauseingängen, Garagenzufahrten, Terrassen und Parkplätzen. Durch die Behandlung bekommen die Oberflächen ein neues frisches Aussehen.

beseitigt Ausblühungen an bereits verlegten Pflastersteinen, Gehwegplatten, Bossensteinen, Bordsteinen und an allen weiteren zu behandelnden Betonoberflächen

WICHTIG !!
BL- wird aus natürlichen Farben hergestellt daher ist bei jeder Anmischungen eine etwas andere Farbnuance möglich und unvermeidbar!
Wenn Sie mehrere Gebinde verarbeiten sollten diese vorher zusammengemischt werden  um eine gleiche Farbtönung zu erhalten!

BL- ist keine Farbe, die an einem Material haftet bzw. klebt, sondern eine Lasur, die mit dem zementhaltigen Untergrund reagiert und die Farbpigmente in die dabei entstehende Struktur fest einbindet.
Daher ist es vor der Anwendung wichtig, alle Oberflächen - auch wenn diese sauber aussehen oder sogar neu sind - mit einem Hochdruckreiniger abzustrahlen.

BL-   wird mit Sprühgerät, Pinsel, Deckenbürste oder Lammfellrolle auf die Betonoberfläche aufgetragen. Die Trocknungszeit beträgt ca. eine Stunde. Die minimale Temperatur von ca. + 5°C sollte nicht unterschritten werden.
Während der Verarbeitung muss laufend aufgerührt werden, damit die Feststoffe gut verteilt und in der Schwebe bleiben, besonders verwitterte Flächen oder beim Umfärben ist ein zweiten Arbeitsgang nötig. Versuche sind stets erforderlich.

Die Lasur reagiert mit dem Untergrund nicht vollständig, überschüssiges nicht reagiertes Material wird sich unmerklich auswaschen.

Bestellshop: Rubrik Betonlasur

Samstag, 20. Januar 2024

Innovative Imprägnierungen schützen von innen heraus

WEISS FS Imprägnierungen auf Basis von wassergelösten Fluorpolymeren sind frei von  KW-Lösemitteln. 

Dadurch sind sie nahezu geruchlos und ohne Schadstoffbelastung für den Anwender zu verarbeiten.  

WEISS Imprägnierungen dringen in das Kapillargefüge ein, haften dort an und reduzieren die Oberflächenenergie.  

Dadurch verhindern sie äußerst effektiv, dass Stoffe wie Wasser, Fett und Öl in die Oberfläche eindringen. 




Flecken werden wirksam verhindert.
Sollten dennoch einmal Flecken entstehen, so lassen sich diese wesentlich leichter entfernen. 

WEISS FS-Typen bieten den wirksamsten Schutz gegen 
ölige und fettige Verschmutzungen und zählen somit zu 
den besten Imprägnierungen, die derzeit verfügbar sind.

WEISS ist führend im Segment der wassergelösten Imprägnierungen.


Patente und gebrauchsmustergeschütze 
Produkte sichern den Wettbewerbsvorteil.


Sonntag, 14. Januar 2024

Die richtige Pflege für Naturstein





Die richtige Pflege für Natursteine 



Was nützt der teuerste Stein, die hochwertigste Ausführung und die weltweit beste Imprägnierung, wenn der Stein durch ungeeignete Pflegeprodukte unansehnlich wird, verschmutzt, Glanz verliert...

Über Jahrhunderte hat sich natürliche Seife bewährt. Jedoch hat diese in unserer Zeit aus Kostengründen so an Qualität verloren, dass von einem geeigneten Pflegeprodukt nicht mehr die Rede sein kann. Deshalb lassen wir unsere Seife von einem traditionellen Seifensieder nach alter Rezeptur kochen.
Das hat zwar seinen Preis, aber den ist unsere Seidenseife auch Wert.
Seidenseife - natürliche Wischpflege
SEIDENSEIFE
Für alle Steinoberflächen. Frei von Laugen und Tensiden.
Enthält natürliches Saponin
zur Reinigung sowie Fibroin und
Sericin (natürliche Seidenextrakte) zur Pflege.
Wird nach einem altüberlieferten Rezept hergestellt.
Zur täglichen Reinigung.
Naturprodukt - natürliche Wirkstoffe
Konzentrat
frei von Wachsen

Allgemeine Info:
Das sollten Sie wissen: Die meisten Reinigungsmittel welche Sie kaufen, enthalten in der Regel ca. 80-95 % Wasser und nur der Rest sind Reinigungsmittel. Da Sie ja Wasser selbst zu Hause haben, bekommen Sie hier ein Konzentrat. Das heißt, mit einem Liter können Sie ein mehrfaches an Reinigungsmittel selbst mischen und sind dadurch auch flexibel in der Dosierung. Ein Liter kostet dadurch sehr oft viel weniger als herkömmliche und fertig gemischte 
Reinigungsprodukte.

Preise und Bestellshop:

Samstag, 13. Januar 2024

VOC-freie, stark hydrophobe Imprägnierung mit ausgeprägter Farbtonvertiefung (Naßeffekt) für alle Arten von Naturstein

FT PLUS ist eine farbtonvertiefende,
VOC-freie Imprägnierung
zur Hydrophobierung von Natur- und Kunststein.

Die Wirkstoffe sind Silane und Siloxane.

FT PLUS reagiert unter Einwirkung von Luftfeuchtigkeit und bildet eine sehr starke Hydrophobie an den Kapillarwandungen des Steines ohne dies zu verschließen. Dadurch wird die Dampfdiffusionsoffenheit des Steines nicht oder nur geringfügig beeinträchtigt.
Die Oberflächenstruktur des Steines bleibt unverändert.

FT PLUS verhindert hervorragend das oberflächliche Eindringen von Feuchtigkeit und Verschmutzungen.
Aufsteigende Salze aus dem Verlegebett werden zurückgehalten.
Der Schutz sowie der farbtonvertiefende Effekt ist extrem dauerhaft.



Kann auch auf restfeuchten Belägen angewendet werden. Restfeuchte < 5%.

Foto zeigt eine Schieferwand - teilweise behandelt und teilweise unbehandelt.

Natürlich sind auch Imprägnierungen OHNE Farbtonvertiefung für alle möglichen Anwendungen lieferbar.


Mittwoch, 10. Januar 2024

Schnee + Eisfrei Enteisungsgranulat, MgCl, OHNE Salz = OHNE Schäden

Schnee + Eisfrei Enteisungsgranulat
OHNE Salz = OHNE Schäden
Enteisungsgranulate werden auf Flughäfen eingesetzt

als Magnesiumchlorid (47%)  jetzt auch für den Privatanwender



Magnesiumchlorid weist einen wesentlich niedrigeren Gefrierpunkt als übliches Straßensalz auf. Dies bedeutet eine effiziente Arbeit bei der Enteisung und Räumung von Schnee. Darüber hinaus verursacht Magnesiumchlorid keine Korrosion von Metallen und keine Beschädigungen der Oberfläche, wie es bei der Verwendung von Natriumchlorid geschieht.

Unser Magnesiumchlorid ist ein natürliches Produkt und hat keinerlei schädliche Wirkungen für Mensch, Tier und Material. Magnesiumchlorid wird aus einer in der Natur vorkommenden Lauge gewonnen. Die Flocken werden mittels eines Verdampfungsverfahrens hergestellt. Die Lauge aus der Quelle wird auf ca. 160°C erhitzt; dabei verdampft das Wasser, bis eine Konzentration von 47% Magnesiumchlorid erreicht wird.

Magnesiumchlorid ist teurer als Straßensalz, aber unter Berücksichtigung aller Kosten ist es eine billigere Lösung.




EntEis 5x länger und 10x schneller als Auftausalz
Die Wintermonate können mit Eis und Schnee auf öffentlichen Wegen und Gewerbeflächen viele Probleme verursachen EntEis ist ein sehr effektives Auftaumittel, das ohne negative Folgen für die Umwelt eingesetzt werden kann. Durch seine Langzeitwirkung kann EntEis präventiv verwandt werden. Die derzeit noch häufig eingesetzten Auftausalze haben viele negative Nebenwirkungen und wirken nur sehr langsam.

Vorteile:
• 1 Kilo EntEis kann bis zu 50qm Fläche enteisen

• Der Einsatz von EntEis hat keine schädlichen Umwelteffekte

• Sofort wirksam - nach dem Ausbringen setzt der thermische Prozess sofort ein

Keine Oberflächenschäden - KEIN Salz; greift weder Natur-, Betonstein oder Asphalt an
EntEis ist ungefährlich für Pfoten von Hund und Katze

• Verhindert Eisbildung bis zu 3 Tage • Wirksam bei Temperaturen bis - 30°C

• Kann auch präventiv eingesetzt werden • Auch zur Raumentfeuchtung/Trocknung geeignet

• volle Wasserlöslichkeit; vermeidet Verstopfung in Kanalisation und Kläranlagen

Verwendung: • Betriebsflächen • Schiffe (Decks) • Dächer • Laufstege, Treppen und Brücken • Wege

• Eisbahnen • Kühlhallen (Böden Wände) • Flughäfen • Rohre und Pumpen • Einkaufsstrassen

Sehr gut auch für Reitplätze etc. geeignet


Ob Hausmeister oder Facilitymanagement: während der Wintermonate haben die Verantwortlichen viel Arbeit und Mühe mit der Glatteisbekämpfung auf Betriebsgeländen. Überstunden vor und nach den Betriebszeiten sind während der kalte Monate dann auch nicht ungewöhnlich, damit der Betrieb reibungslos läuft. Im Gegensatz zu Auftausalz, wirk EntEis präventiv, wodurch viel seltener gestreut werden muss. Die Einsatzgebiete von EntEis sind nahezu unbegrenzt.
EntEis
ca. 1 kg pro 20 - 50 m2 auf die aufzutauenden Flächen streuen.
Zur Prävention ca.
1 kg auf 30-50 m2
EntEis ausbringen; schützt ca. 24 – 72 Stunden



Donnerstag, 4. Januar 2024

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein - im Gebrauch

Reinigung und Pflege
Küchenarbeitsplatten sind täglich einem starken Einfluss von Fetten, Nahrungsmitteln, Wasser, Reinigungsmitteln und vielen anderen Dingen ausgesetzt.
Aus diesem Grund sollte man neben der Auswahl des Natursteins auch die Hygiene und die Reinigungsfähigkeit im Auge behalten.

Eine Reinigung von Naturstein Küchenarbeitsplatten ist eigentlich sehr unkompliziert.
Verunreinigungen und Flecken sollten schnellstens direkt entfernt werden, denn je älter der Fleck, desto höher ist der Reinigungsaufwand.
Für Verschmutzungen, die mit Wasser nicht mehr zu entfernen sind bieten sich milde Reinigungsmittel (z.B. Seidenseife) an; diese sollten aber auf jeden Fall frei von Wachsen und Tensiden sein.

Durch die Verwendung von Reinigungs-, Schutz- und Pflegeprodukten (z.B. 3 in 1 SPRAY–reinigen, imprägnieren, pflegen – DREI Reinigungsspray; 0,5L Artikelnummer: P-DREI) wird die Imprägnierung immer wieder selbstständig aufgefrischt und Sie haben lange Freude an Ihrer Naturstein-Arbeitsplatte.

Sollten Sie wirklich mal eine Fett/Ölfleck in der Platte haben den Sie nicht entfernen können, empfehlen wir hierzu: Öl/Wachs - Reinigungspaste;  Artikelnummer: R-Pas - damit wird Ihr Problem einfach gelöst.